SUPPORT: +49(0)251 9811 579 387 Mo-Fr: 9-17 Uhr • Kontaktformular

KLARBEIT

Mach deinen
eigenen Strom

Auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten.
Mit einer Mini-Solaranlage.
Einstecken und Strom erzeugen.

Mini-Solaranlagen Komplett-Sets

Jedes Paket enthält perfekt aufeinander abgestimmte
Komponenten, die mühelos zusammengesetzt und montiert werden können.
(Plug & Play)

FÜR DEN

Balkon

Mit den neuen Solaranlagen können auch Gitterbalkone optimal genutzt werden. Die Befestigung erfolgt mithilfe verschiedener Haltesysteme, die speziell für Balkongitter geeignet sind. So wird eine sichere und stabile Montage garantiert. Mit dieser Innovation wird die Nutzung erneuerbarer Energien noch einfacher und zugänglicher.

TRAGBARES

Kraftwerk

Ein tragbare Kraftwerk mit hoher Kapazität ist ein
absolutes Must-have für den Heimgebrauch und alle netzunabhängigen
Anforderungen, bei denen Sicherheit und Zuverlässigkeit im Vordergrund stehen.


KLARABEIT

Nachhaltiger Leben

Für alle folgende Generationen!


3 Gründe für eine Mini-Solaranlage

Nachhaltiger Leben

Indem du eine Mini-Solaranlage verwendest, trägst du zur
Verringerung deines CO2-Fußabdrucks bei und leistest einen Beitrag zur
wichtigen Energiewende als aktiver Teilnehmer.

Stromkosten sparen

Durch den Einsatz einer kleinen Solaranlage kannst du einen
Teil deines Strombedarfs abdecken und dadurch deine monatlichen Stromkosten senken.

Unabhängiger werden

Durch die Nutzung einer kleinen Solaranlage kannst du einen Teil deines Stroms selbst erzeugen und damit zum Teil-Selbstversorger werden.


3 Gründe für KLARBEIT

Ausgezeichneter Service

Wir sind telefonisch, per Mail oder Chat für dich erreichbar, vor, während und nach dem Kauf. Wenn du Hilfe benötigst, melde dich einfach bei uns.

Nur Qualitätsware

Unser Team hat zahlreiche Produkte aus dem Markt getestet. In unserem Shop bieten wir ausschließlich Produkte an, die eine hohe Qualität aufweisen und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Anmelde-Support

Unser Unternehmen bereitet sämtliche Dokumente für die Anmeldung beim Netzbetreiber und für die Registrierung im Marktstammdatenregister vor. Zudem stehen wir persönlich für alle Anliegen zur Verfügung.


Häufige Fragen zu Mini-Solaranlagen

Was genau ist eine Mini-Solaranlage?

Als Mini-Solaranlagen werden, wie der Name schon andeutet, verhältnismäßig kleine Solaranlagen bezeichnet, die an die Steckdose angeschlossen werden.

Die Geräte haben eine Leistung von maximal 600 Watt (Wechselrichterleistung, nicht Modulleistung). Man könnte auch von stromerzeugenden Haushaltsgeräten sprechen, da die Geräte ein- und ausgesteckt werden können und nicht wie große Solaranlagen fest installiert werden.

Alternative Bezeichnungen sind „Stecker-Solargeräte“, „Plug-und-Play Solaranlagen“, „Mini PV-Anlagen” oder auch „Balkonkraftwerke“. 

Wie funktioniert eine Mini-Solaranlage?

Die Solarzellen der Module erzeugen aus den Sonnenstrahlen Gleichstrom (DC). An den Modulen wird ein Wechselrichter angeschlossen, der den Gleichstrom in gebräuchlichen Wechselstrom (AC) umwandelt. Der Solarstrom wird dann über eine Steckdose ins Hausnetz geleitet und kann von deinen Elektrogeräten direkt verbraucht werden.

Sind Mini-Solaranlagen sicher?

Ja. Bei den ca. 200.000 Geräten in Europa, die an normalen Steckdosen laufen, sind keine durch die Geräte verursachten Schäden bekannt. Bei unter 600 Watt Leistung reicht die Energie auch gar nicht aus, um eine normale Elektroinstallation zu überlasten. Ein Wäschetrockner beispielsweise ist unter diesen Gesichtspunkten ein sehr viel gefährlicheres Elektrogerät.

Wie wird die Anlage geliefert?

Solaranlagen mit zwei oder mehr Solarmodulen liefern wir per Spedition (DB Schenker). Die Spedition wird dir den Zustelltermin rechtzeitig per E-Mail bekannt geben. Eine Verschiebung um wenige Tage nach hinten ist möglich. Solarsets mit nur einem Solarmodul verschicken wir mit GLS Express. 

Ist der Betrieb einer Mini-Solaranlage erlaubt?

Ja, der Betrieb einer Mini-Solaranlage ist legal, wenn diese den allgemein anerkannten Regeln der Technik entspricht. Alle in diesem Shop verkauften Geräte tun dies.

Sind Ansicht und Kauf der Solaranlagen vor Ort möglich?

Da wir auf den Onlineverkauf ausgerichtet sind und keinen Showroom vor Ort haben, kannst du die Solaranlagen gerne in unserem Onlineshop genau unter die Lupe nehmen. Neben ausführlichen Produktbeschreibungen halten unsere Produktseiten viele weitere Informationen, wie Datenblätter und Montageanleitungen, als Download-PDFs für dich bereit. Wenn du trotzdem noch unsicher bist, schreib uns oder ruf uns gerne an.

Was muss ich bezüglich des Aufstellortes beachten?

Die besten Erträge erzielst du, wenn die Anlage nach Süden ausgerichtet wird. Aber auch eine Ost- oder Westausrichtung erzielt gute Erträge. Von einer Ausrichtung nach Norden solltest du absehen. Wichtig ist auch, dass das Solarmodul möglichst verschattungsfrei aufgestellt wird. Auch wenn nur Teilbereiche eines Moduls verschattet werden, wirkt sich dies negativ auf die gesamte Leistung der Anlage aus.

Wie viel von meinem Strombedarf kann ich mit einer Mini-Solaranlage decken?

Pauschal lässt sich das schwer beantworten, da jeder einen anderen Stromverbrauch hat und sich die Geräte in ihrer Leistung unterscheiden. Man kann jedoch grob von 10 – 30 % des Strombedarfs ausgehen. An einem Beispiel: Eine Anlage mit zwei Standardmodulen kann bei südlicher Ausrichtung ca. 600 Kilowattstunden (kWh) Strom im Jahr erzeugen. Das entspricht etwa dem jährlichen Verbrauch von Geschirrspüler, Waschmaschine und Wäschetrockner.

Darf ich die Mini-Solaranlage in eine "normale" Steckdose stecken?

Ja, du darfst eine vorhandene Schuko-Steckdose für den Anschluss der Mini-Solaranlage verwenden. Steckdose und Hausnetz müssen in diesem Fall die aktuellen technischen Anforderungen erfüllen. Wenn du unsicher bist, kannst du hierfür einen “E-Check” durch einen Elektriker durchführen lassen, welcher die Steckdose, die Stromleitung und die Absicherung überprüft.

Noch mehr Fragen?